Solar Bottle Light in Preksromot

  • :

Standort: Preksromot, Siem Reap District

Ausgangssituation

In vielen Regionen des Landes ist die Stromversorgung unzureichend, da oftmals ein Stromanschluss mehrere hundert Dollar kostet und Stromversorger Preise zwischen 1 – 2 USD/kWh verlangen. In Kambodscha sind dies sehr hohe Preise und kaum ein ländlicher Bewohner kann sich diesen Luxus leisten. Daher ist es oft auch am Tage sehr dunkel in den spärlich eingerichteten Hütten. Dadurch arbeiten viele Menschen im Freien, obwohl eine geschützte Umgebung, z.B. zur Nahrungsmittelzubereitung, besser geeignet wäre.

Unser Ziel

In einem Pilotprojekt sollen im Cafe Colonia die beiden WC Räume mit je einer Solar Bottle Light ausgerüstet werden. Personen soll das Konzept erklärt und eine Schulung im Bau angeboten werden.

Situation heute

Es konnten zwei Personen im Bau geschult werden und die Lampen funktionieren wie erhofft.

Unterstützer

Hierfür wurden Gelder der Fritz Henkel Stiftung verwendet.