Volontariat in Kambodscha

We want you!

Köln hilft Kambodscha e. V. benötigt sowohl bei den Projekten als auch Vereinsintern Deine Hilfe. Daher begrüßen wir jeden Interessenten, der sich ernsthaft für Kambodscha Engagieren möchte.

Vor Ort kannst Du während einer Projektreise in Begleitung eines Projektleiters aktiv mitarbeiten. Nach Absprache können in Einzelfällen auch eigenständig Projekte verfolgt werden. Da wir derzeit eine langfristige Betreuung von Volontären nicht gewährleisten können, sind intensive Projekte, die einen längeren Aufenthalt notwendig machen, leider nicht möglich.

Die Termine für die nächsten Projektreisen erfährst Du nach Kontaktaufnahme mit uns. Bitte bewirb Dich bitte mit einem kurzen Motivationsschreiben und einem Lebenslauf bei uns. Nutze hierzu Unsere E-Mail Adresse info@koelnhilftkambodscha.de

Wie alt muss ich sein, um an Projektreisen teilzunehmen?

Wir berücksichtigen grundsätzlich nur Bewerber ab 18 Jahren.

Was muss ich vor meiner Reise beachten?

Kambodscha ist ein sehr interessantes Land. Allerdings ist es auch ein sehr armes Land, das politisch derzeit stark debattiert wird. Wir empfehlen sich mit der Kultur und der derzeitigen politischen Situation auseinander zu setzen. Von Vorteil sind Vorerfahrungen mit asiatischen Ländern, da der Kulturschock recht heftig ausfallen kann.

Gibt es gesundheitliche Risken in Zusammenhang mit der Reise?

Ja, die gibt es. Neben den Anstrengungen, die sollch eine Reisen abverlangt musst Du körperlich fit sein. Die Projektarbeiten finden bei hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit statt. Wir raten zudem Dringend zu einem Besuch beim Gesundheitsamt oder eines fachkundigen Arztes, sowie den Besuch der Webseite des Auswertigen Amtes. In Kambodscha sind einigen Gegenden Infektionen von Malaria und Dengue Fieber bekannt.

Welche Kosten übernimmt der Verein?

Wir verfolgen bei Köln hilft Kambodscha e. V. den Grundsatz, 100% der Spende kommt bei den Bedürftigen an. Daher obliegen alle projektfernen Kosten wie z.B. Anreise, Unterkunft, Impfungen, Visa, Versicherungen und andere beim Volontär. Projektbezogene Kosten sind Baumateriallien,

Ich habe ein konkretes Projekt, dass ich gerne mit dem Verein realisieren möchte. Was muss ich nun tun?

Nimm mit uns Kontakt auf und beschreibe das Projekt ein wenig. Wir schreiben umgehend zurück.

Ich möchte den Verein gerne finanziel unterstützen, wie geht das?

Eine Spende kann über mehrer Wege eingereicht werden. Wir freuen uns über Überweisungen an unser Spendenkonto, an unser PayPal Konto oder über die Partnerseite betterplace.org

Muss ich Mitglied sein, um für Euch aktiv zu sein?

Eine Mitgliedschaft ist nicht zwingend notwendig, wenn Du an Projektreisen teilnehmen möchtest. Dein Mitgliedsbeitrag hilft uns aber, die Kosten für Werbung, Webseite und Verwaltungsaufwände zu tragen. Bei aktiver Hilfeleistung im Verein sehen wir jedoch eine Mitgliedschaft als erforderlich an.

Falls wir Deine Fragen noch nicht beantworten konnten, so schreibe uns unverbindlich an. Hierzu kannst Du uns eine E-Mail an info@koelnhilftkambodscha.de oder das Kontaktformular unten verwenden.